Christine Bänninger

1959 geboren und aufgewachsen auf dem elterlichen Bauernhof in Oberembrach/Zürich
1991 bis 1996 Kunststudium an der Gestaltungsschule Material und Form in Luzern.
1999 Jahresseminar für künstlerische Arbeit mit dem Körper in Zürich.
2001 Gastsemester an der Kunsthochschule Kassel, Prof. Dorothee von Windheim
2009 Arbeitsaufenthalt in San Francisco
2015 Atelierstipendium mit Peti Wiskemann bei der Emily Harvey Foundation in Venedig
seit 1996 Kunstaktionen mit Peti Wiskemann, Performances und Ausstellungen/Malerei im In- und Ausland
Die Künstlerin lebt und arbeitet in Zürich.
www.christinebänninger.ch
www.bänningerwiskemann.ch
kristl@bluewin.ch